ÖGV Tulln

Ihre Hundeschule

Wir über uns

Die Ortsgruppe Tulln wurde am 25. Juli 1969 nach dem Motto des deutschen Tierpsychologen Dr. Konrad Most "Die Abrichtung des Hundes - individuell und ohne Strafen", gegründet.


Zurzeit haben wir ca. 200 Mitglieder, einen 9500m² großen Übungsplatz und ein neu erbautes Vereinshaus.

Wir sind eine Gruppe von hundebegeisterten Menschen, die ihr Wissen und ihre Erfahrung gerne an Andere weitergeben. Dazu bieten wir verschiedene Kurse an, die von unseren fachkundigen und ÖKV- geprüften Trainern geleitet werden und auch für Anfänger die Ausbildung ihres Hundes leicht verständlich machen.

Hundebesitzer, die mit ihrem Hund mehr erleben oder sich sportlich betätigen wollen, sind bei uns ebenfalls herzlich willkommen.

Sie haben auch die Möglichkeit, sich bei Agilityturnieren sportlich zu betätigen.

Sämtliche Vereinstätigkeiten werden völlig unabhängig und ehrenamtlich erledigt.

Mitgliedsbeiträge und Spenden werden ausschließlich für die Erhaltung, Ausstattung und den Ausbau unseres Vereines verwendet.

Johann Pasching, Obmann